Wölf Aktuell | Zum Anfang | Als Mail Ordern | Kontakt | Admin |
Friday, February 3rd  
7 Windräder im Windpark Buchenau

7 Windräder im Windpark Buchenau
Abgabe von Einwendungen zum Vorhaben der THEE Projektentwicklungs GmbH & Co. KG. (vom 2.1. bis 1.3.2023 möglich)

Genehmigungsverfahren nach § 4 BImSchG zur Errichtung und zum Betrieb eines Vorhabens zur Nutzung von Windenergie mit sieben Windenergieanlagen (WEA) in 36132 Eiterfeld an folgenden Standorten:

(Die roten Pfeile beschreiben die Blickrichtung aus Wölf/Fürsteneck. Die neuen WEAs sind 50m höher und haben mit 6MW fast die doppelte Leistung der bestehenden WEAs)

WEA 11: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 16, Flurstück 1

WEA 13: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 15, Flurstück 4

WEA 14: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 20, Flurstück 1

WEA 15: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 18, Flurstück 1

WEA 16: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 18, Flurstück 1

WEA 17: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 17/19, Flurstücke 1

WEA 18: Marktgemeinde Eiterfeld, Gemarkung Buchenau, Flur 19, Flurstück 1

Der Bekanntmachungstext sowie in der Zeit vom 02.01.2023 bis einschließlich zum 01.02.2023 auch die Antragsunterlagen zum Genehmigungsverfahren sind auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Kassel unter dem nachfolgenden Link abrufbar:

https://rp-kassel.hessen.de/nordosthessen/oeffentliche-bekanntmachungen

Auf der linken Seite finden Sie unter "Gegenstände" eine Kurzanleitung darüber, wie Sie eine Einwendung über dieses Portal abgeben können. Dies ist möglich im Zeitraum vom 02.01.2023 bis einschließlich zum 01.03.2023. Quelle Beteiligungsportal.hessen.de

(Zusatzinfo: Das achte Windrad ist Bestandteil einer eigenen Genehmigung). Die Windräder sind 169m hoch (Nabenhöhe und 250m gesamt) Leistuung 6MW/rad)
(Im Herbst 2016 ging der Windpark Buchenau mit 17,25 Megawatt Leistung in Betrieb. Errichtet wurden die fünf Anlagen der THEE mit jeweils einer Leistung von 3,45 MW in der osthessischen Gemeinde Eiterfeld, rund 30 Kilometer nördlich von Fulda. Im September erfolgte die Endmontage der 200 Meter hohen Windkraftanlagen in dem forstwirtschaftlich genutzten Gebiet auf der Buchenauer Hochfläche)